Aktuelles

Liebe Sportsfreunde,

 

wir begrüßen euch auf unserer Homepage und wünschen viel Spaß beim Stöbern!



Alles abverlangt...

Tolle Leistungen und tolle Platzierungen für den Nachwuchs des SV Heessen in Marsberg

Am vergangenen Samstag fuhren fünf Schwimmerinnen und vier Schwimmer des Nachwuchsteams der Heessener nach 16 Jahren wieder einmal ins Hochsauerland zum 42. Schwimmertag des SV Marsberg. Dort mussten sie sich mit 207 Aktiven aus 14 weiteren Vereinen und Abteilungen, die zusammen 685 Einzel- und 50 Staffelstarts gemeldet hatten, auseinander setzen. Das haben dann die "kleinen Heessener" auch mit Bravour bewältigt.  Sie schwammen 33 persönliche Bestzeiten und gewannen dabei 7x die Gold-, 7x Silber- und 6x die Bronzemedaille.

 

Ganz beachtlich auch die Platzierung des Heessener Nachwuchsteams in der Wertung um den Pokal für die punktbeste Mannschaft der Veranstaltung. Immerhin errangen sie mit ihren 35 Starts 196 Punkte und belegten am Ende den siebten Platz unter den 15. teilnehmenden Vereinen.

Auch Lysann Jackenkroll Jg. 2008,  Karina Dering Jg. 2006 und Vanessa Rychlik  Jg. 2005  verbesserten ihre Zeiten beachtlich, auch wenn sie dieses Mal keine Medaille gewinnen konnten, trugen sie doch zur Platzierung des Teams in der Pokalwertung zur besten Mannschaft des Turniers erheblich bei.

 

Name

Jg.

Strecke

Endzeit

Platz

Dering, Martin

2008

50 F

00:43,45

1

 

 

50 B

00:54,55

1

 

 

50 R

00:53,04

2

 

 

50 S

01:04,55

3

Drepper, Lea

2009

50 F

00:57,34

2

 

 

50 R

01:05,18

2

Karpov, Nikita

2007

50 F

00:44,32

1

 

 

50 R

00:57,71

2

Rychlik, Caroline

2002

100 B

02:09,09

3

 

 

100 R

01:57,09

3

Wagner, Erik

2007

200 F

03:34,27

3

 

 

100 B

01:49,15

2

 

 

100 F

01:34,26

2

 

 

50 S

00:56,92

3

 

 

200 L

04:01,77

3

Wagner, Jakob

2007

200 F

03:18,34

1

 

 

100 B

01:48,89

1

 

 

100 F

01:32,78

1

 

 

50 S

00:56,44

2

 

 

200 L

03:45,72

1

 

 

 

Jahrgangstitel über 50m Delphin und neue persönliche Bestzeiten für Nurmuhamed Mukamanov

NRW-Meisterschaften 50-m-Bahn Teil 2 in Dortmund ein voller Erfolg!!!

Am vergangenen Wochenende fanden im Dortmunder Südbad die NRW-Meisterschaften der jüngeren Jahrgänge statt. Dank der vergangenen zwei Monate, in denen er sich nicht nur in seinen persönlichen Bestzeiten verbesserte, sondern auch die Qualifikationen schaffte, ging vom SV Heessen Nurmuhamed Mukamanov (Jg. 2004) über 50 & 100m Freistil sowie über 50 & 100m Delphin an den Start.

 

 An diesem Wochenende knüpfte Nurmuhamed an seine starken Leistungen der letzten Wochen an und verbesserte wiederum drei seiner persönlichen Bestzeiten. Über 50m Delphin verbesserte er sich mit seiner Zeit von 0:30,34 min. um 1,06 sec. Mit dieser Leistung errang er den Jahrgangstitel und wurde NRW-Meister.

 

 Um 0,41 sec. verbesserte er sich über 50m Freistil. Die erreichte Zeit für ihn lautete am Ende 0:28,80 min. Hier belegte Nurmuhamed den 5. Platz.

 

Über die Strecke von 100m Delphin gelang ihm die größte zeitliche Verbesserung. Er verbesserte sich um ganze 3,0 sec. von 1:15,20 min. auf 1:12,20 min. Ein fantastisches Ergebnis, welches ihm den 7. Platz bescherte. Ebenfalls den 7. Platz belegte er in 1:04,63 min. über 100 Meter Freistil.

 

Dem entsprechend stolz ist das Heessener Trainerteam um Klaus Voß und Igor Hinz mit den in den letzten vier Monaten erreichten Leistungen ihrer Schützlinge.

 

Nun legt man die volle Konzentration auf die in drei Wochen in Berlin stattfindenden Deutschen Jahrgansmeisterschaften. Hierfür hat sich Lilly Hartmann als Aktive aus dem Heessener Kader qualifiziert.

NRW-Meisterschaften 50-m Bahn Teil 1 in Wuppertal mit Heessener Beteiligung & Pflichtzeit für die Deutschen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden in Wuppertal  die NRW Meisterschaften der älteren Jahrgänge und der offenen Wertung statt. Der SV Heessen ging mit Lilly Hartmann (Jg. 2000) an den Start. Gesundheitlich zwar noch nicht wieder ganz auf ihrer sportlichen Höhe aber doch soweit fit, das sie dort starten konnte.

Die Brustspezialistin absolvierte ihren ersten Start am Samstag über 50 Meter Freistil und erreichte in 29,12 Sekunden Platz 20 in ihrer Jahrgangswertung.

Bei ihrem Start über 50 Meter Brust - ihrer Top-Disziplin -  erreichte sie eine Zeit von 35,39 Sekunden landete sie froh über die gute Zeit aber leider nur auf dem undankbaren 4. Platz. Jedoch gelang es ihr mit dieser Zeit die Pflichtzeit für die Deutschen Jahrgangs-Meisterschaften in Berlin zu unterbieten.

Leider verbesserte sich ihr gesundheitlicher Zustand nicht, weshalb die Verantwortlichen Ihre Schwimmerin für den zweiten Wettkampftag komplett abmeldeten.

Am kommenden Wochenende geht es für die Heessener mit ihrem Schwimmer Nurmuhamed  Mukamanov (Jg. 2004) bei den NRW Jahrgangs-Meisterschaften im Dortmunder Südbad weiter. Für diese Meisterschaft hatte er die Pflichtzeiten für die 50 & 100 Meter Freistil, sowie die 50 & 100m Schmetterling unterboten, weshalb er den SV Heessen auf diesen Meisterschaften vertreten kann.

 

Die "Kleinen" ganz "groß"

Heessener Schwimmer nutzt seine letzte Chance für Pflichtzeiten zu den SV NRW-Meisterschaften im Mai

Bericht über den 10. Hammer Sparkassen-Cup und das 38. Warendorfer Pokalschwimmen am 01. & 02.04.2017


Osterferien 2017

Kinder haben den 1.-Hilfe-Kurs mit Erhalt des Pflasterpasses bestanden

Am heutigen Sonntag, 26.03.2017 hatten die Kinder in unserem Verein die Möglichkeit, einen 1.-Hilfe-Kurs zu absolvieren. Leider hatten sich nicht so viele Kinder für diese Aktion angemeldet.

Die Bilder von heute könnt ihr unter der Rubrik "Über den Verein" und den dortigen Unterpunkt "Jugendarbeit" sehen.

Sondertermine zur Abnahme der Schwimmabzeichen

23. Jahn-Pokal am 18./19.03.2017

NRW Masters am 18./19.03.2017

Ergebnisse des SV Heessen

   

 

23. Internationales Jahn-Pokal-Schwimmen

 

Name

Jg

M/W

Strecke

Zeit

Platz

Rek

Dering, Karina

2006

W

50 B

00:55,91

19

PBZ

 

 

 

100 B

01:59,18

2

PBZ

 

 

 

100 R

01:54,10

3

PBZ

 

 

 

200 F

03:22,18

1

PBZ

 

 

 

50 S

01:01,36

4

PBZ

 

 

 

50 F

00:42,19

26

PBZ

 

 

 

100 F

01:32,28

3

PBZ

 

 

 

50 R

00:51,33

17

PBZ

Dering, Martin

2008

M

50 B

00:54,84

1

PBZ

 

 

 

100 B

02:03,67

1

PBZ

 

 

 

50 S

01:16,43

1

PBZ

 

 

 

50 F

00:47,53

1

PBZ

 

 

 

100 F

01:45,06

1

PBZ

 

 

 

50 R

00:57,39

1

PBZ

Dering, Selin

2007

W

50 F

01:15,82

4

PBZ

 

 

 

100 F

02:53,84

4

PBZ

 

 

 

50 R

01:26,67

3

PBZ

Drepper, Lea

2009

W

50 F

00:54,73

1

PBZ

 

 

 

50 R

00:58,63

1

PBZ

Hartmann, Lilly

2000

W

50 B

00:35,93

2

PBZ

 

 

 

50 F

00:29,91

7

PBZ

 

 

 

50 R

00:33,84

3

PBZ

             

Jackenkroll, Lysann

2008

W

50 F

00:55,62

1

PBZ

 

 

 

100 F

01:57,95

1

PBZ

 

 

 

50 R

01:09,49

1

PBZ

Karpov, Nikita

2007

M

50 F

00:50,08

6

PBZ

 

 

 

100 F

01:51,80

4

PBZ

 

 

 

50 R

01:03,11

5

PBZ

Koop, Nils

2004

M

100 B

01:47,00

3

PBZ

 

 

 

100 R

01:42,49

2

PBZ

 

 

 

200 F

03:08,48

3

PBZ

 

 

 

50 F

00:36,60

27

PBZ

 

 

 

100 F

01:25,90

4

PBZ

 

 

 

50 R

00:48,61

12

PBZ

Mühlenjost, Alina

1998

W

50 B

00:37,69

5

PBZ

 

 

 

100 B

01:29,01

5

PBZ

 

 

 

50 S

00:36,59

12

PBZ

 

 

 

200 B

03:15,82

3

PBZ

 

 

 

50 F

00:30,61

11

PBZ

 

 

 

100 S

01:24,25

3

PBZ

 

 

 

200 L

02:49,94

5

PBZ

 

 

 

100 F

01:09,46

3

PBZ

Mukamanov, Nurmuhamed

2004

M

50 B

00:39,79

9

PBZ

 

 

 

50 S

00:31,40

9

PBZ

 

 

 

50 F

00:29,24

17

PBZ

 

 

 

100 S

01:22,50

1

PBZ

 

 

 

200 L

02:59,92

1

PBZ

 

 

 

50 R

00:35,60

4

PBZ

Rychlik, Vanessa

2005

W

50 F

00:49,19

31

PBZ

 

 

 

100 F

01:52,41

4

PBZ

 

 

 

50 R

00:56,60

19

PBZ

Wagner, Erik

2007

M

50 B

00:49,32

2

PBZ

 

 

 

100 B

01:56,20

3

PBZ

 

 

 

50 S

01:01,28

3

PBZ

 

 

 

50 F

00:40,57

3

PBZ

 

 

 

200 L

04:03,97

3

PBZ

 

 

 

100 F

01:37,11

1

PBZ

 

 

 

50 R

00:47,82

2

PBZ

Wagner, Jakob

2007

M

50 B

00:49,25

1

PBZ

 

 

 

100 B

01:55,06

2

PBZ

 

 

 

50 S

00:54,06

1

PBZ

 

 

 

50 F

00:38,50

1

PBZ

 

 

 

200 L

03:51,42

2

PBZ

 

 

 

100 F

01:39,01

2

PBZ

 

 

 

50 R

00:46,17

1

PBZ

Zedler, Amelie

2007

W

50 F

01:02,69

3

PBZ

 

 

 

50 R

01:03,06

2

PBZ

Zedler, Calvin

2005

M

50 F

00:54,95

35

PBZ

 

 

 

50 R

01:03,30

16

PBZ

 

41. Nachwuchsschwimmen des SV Undine Neubeckum

Heessener Team mit guten Leistungen beim 41. Nachwuchsschwimmen des SV Undine Neubeckum.

 

Am vergangenen Wochenende schwammen fünf Mädchen und vier Jungen der Nachwuchsmannschaft des Schwimmvereins Heessen im Hallenbad in Beckum mit 182 Aktiven aus elf weiteren Vereinen um Pokale, Medaillen und Urkunden.

 

Sie gingen mit insgesamt vierunddreißig Einzelstarts und einem Staffelstart über 4x25 Meter Freistil ins Rennen. Mit 28 persönlichen Bestzeiten holten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer insgesamt 1 mal die Gold-, 9 mal die Silber- und 5 mal die Bronzemedaille. Ein sehr erfreulicher Erfolg für den SV Heessen.

 

Besonders zu erwähnen ist  an dieser Stelle Lea Drepper (Jahrgang 2009). Die achtjährige startete bei ihrem ersten Wettkampf fünf Mal und konnte über 25 und 50 Meter Rücken sowie über 25 Meter Freistil die Silber- und über 50 Meter Freistil die Bronzemedaille erringen. Auch in der 4x25 Meter Freistilstaffel konnte sie mit ihren Vereinskameraden Selin Dering, Nikita Karpow und Martin Dering (alle Jahrgang 2007) den fünften Platz erreichen.

 

Am kommenden Wochenende richtet der SV Heessen zum 23. Mal sein Internationales Jahn-Pokal-Schwimmen im heimischen Maximare aus. 182 Aktive haben ihre Teilnahme zugesagt. Unter ihnen auch Teilnehmer aus Ungarn und den Niederlanden.

 

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:    

 

Name

Jg

M/W

Strecke

Zeit

Platz

 

1. Mannschaft

2007

X

4x25 F

01:45,31

5

 

Dering, K.

2006

W

100 L

01:48,99

8

PBZ

 

 

 

100 S

02:13,31

4

PBZ

 

 

 

100 R

01:52,84

5

PBZ

 

 

 

100 B

01:58,91

5

 

 

 

 

100 F

01:36,41

5

PBZ

Dering, M.

2008

M

50 R

00:53,57

3

PBZ

 

 

 

25 S

00:32,35

2

PBZ

 

 

 

50 B

00:57,31

1

 

 

 

 

100 B

02:06,07

2

PBZ

 

 

 

100 F

01:42,93

3

PBZ

Dering, S.

2007

W

50 R

01:20,69

12

PBZ

 

 

 

25 F

00:28,35

6

PBZ

 

 

 

50 F

01:14,00

18

 

 

 

 

25 R

00:36,73

8

PBZ

Drepper, L.

2009

W

50 R

01:04,82

2

PBZ

 

 

 

25 F

00:27,16

2

PBZ

 

 

 

50 F

01:01,45

3

PBZ

 

 

 

25 R

00:29,20

2

PBZ

Jackenkroll, L.

2008

W

50 R

01:10,36

10

 

 

 

 

25 F

00:23,92

2

PBZ

 

 

 

50 F

00:56,72

7

 

 

 

 

25 R

00:31,06

4

PBZ

Karpov, N.

2007

M

50 R

01:04,60

7

PBZ

 

 

 

25 F

00:24,40

4

PBZ

 

 

 

50 F

00:51,67

5

 

 

 

 

25 R

00:29,02

3

PBZ

Koop, N.

2004

M

50 R

00:47,89

4

PBZ

 

 

 

100 R

01:45,98

3

PBZ

 

 

 

50 F

00:37,78

2

PBZ

 

 

 

200 R

03:38,90

2

PBZ

 

 

 

100 F

01:26,33

2

PBZ

Zedler, A.

2007

W

50 R

00:59,43

4

PBZ

 

 

 

50 F

01:01,70

16

PBZ

Zedler, C.

2005

M

50 F

00:56,74

10

PBZ

 

PBZ = Persönliche Bestzeit                                                                                                                             

 

OWL-Meisterschaften "Lange Strecke" in Minden-Lübbecke

1. Aktion für unsere Jugend im Jahr 2017

Eltern dürfen nicht mit in die Umkleide

Bedingt durch einen Beitrag bei Radio Lippe Welle Hamm wurde gestern die Problematik ausführlich bei Facebook diskutiert. Auch ein Leserbrief, den der WA erhalten hatte, hat uns veranlasst, die Problematik noch einmal aufzugreifen und auch gegenüber dem WA die Hintergründe unseres Vorgehens zu erklären. Dazu wurde der nachfolgende Zeitungsbericht veröffentlicht.

Wir hoffen, dass sich alle Gemüter nun wieder beruhigen. Die Kinder sind bei unseren Übungsleitern und Übungsleiterinnen gut aufgehoben!

Bericht zur Mitgliederversammlung 2017

Alina Mühlenjost nominiert zur Sportlerin des Jahres in Hamm

Auch in diesem Jahr ist Alina wieder bei der Nominierung zur Sportlerin des Jahres in Hamm dabei. Da man das aber nicht alleine gewinnen kann benötigt sie eure Unterstützung wie im letzten Jahr, als sie die Abstimmung gewonnen hat. Hier ist der Link zur Abstimmung. Man kann übrigens Eintrittskarten gewinnen.